Business Coach Bielefeld

Personalcoaching – Business Coach Bielefeld

Business Coaching – eine Investition für die Personalentwicklung

Als Business Coach Bielefeld unterstütze ich Mitarbeitende, Teams und Führungskräfte bei beruflichen Herausforderungen. Systemisches Coaching ist eine lösungs- und ressourcenorientierte Beratungsform zur gezielten Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen und Potentiale.

Meine professionelle Aufgabe sehe ich darin, Sie als Einzelperson oder als Team optimal bei Ihren Themen und Changeprozessen zu begleiten. Dabei werden Person, Team und Organisation mit Ihrem Umfeld ganzheitlich mit den ökonomischen und psycho-sozialen Wechselwirkungen betrachtet.

Führungskräfte stehen immer wieder vor ähnlichen Herausforderungen, wenn es um Produktivität, Veränderungsprozesse, Vereinbarungen und Motivation geht. Zudem ist durch den Fachkräftemangel die Mitarbeiterbindung ein wichtiges Thema geworden. Denn viele Mitarbeitende verlassen ein Unternehmen wegen ihres direkten Vorgesetzten. Im Business Coaching geht es deswegen um das Know-how, wie Erfolge erzielt werden können und die Zufriedenheit mit der Arbeit gestärkt werden kann.

Darüber hinaus unterstützt eine Teamentwicklung die funktionierende und effektive Zusammenarbeit. Dafür ist es relevant, das „Silo-Denken“ aufzugeben und stattdessen ein Wir-Gefühl entstehen zu lassen. Dabei sind gemeinsame Ziele und Sinnorientierung ebenso relevant wie ein Miteinander auf Augenhöhe.

Fragen, die Sie beschäftigen, können beispielsweise sein:

  • Wofür ist ein Coaching sinnvoll – welche Ziele wollen wir künftig erreichen?
  • Wie werden wir als Einzelperson, Team und Unternehmen erfolgreich?
  • Wie lassen sich Bewährtes und Neues verbinden?
  • Wie werden Entscheidungen getroffen?
  • Wie werden Vereinbarungen umgesetzt?
  • Wie können Konflikte konstruktiv gelöst werden?
  • Wie kooperieren wir mit anderen?
  • Wie kommunizieren wir miteinander?
  • Wie kann ich die an mich gestellten Erwartungen gut erfüllen?
  • Wie gehen wir mit Fehlern um?

Voraussetzung für ein Coaching ist die Bereitschaft, die vorhandenen Rahmenbedingungen, Kommunikations- und Handlungsmuster systemisch unter die Lupe zu nehmen. Dies ist insofern wichtig, da Agilität in einer sich schnell wandelnden, unvorhersehbaren, komplexen und vieldeutigen Welt  – der sogenannten „VUCA-Welt“ – zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Nach einer ersten Standortbestimmung werden im Coaching gemeinsam Visionen kreiert und erreichbare Ziele gesetzt. In einem weiteren Schritt wird dann die konkrete Strategie für die Umsetzung entwickelt. Auch bei dem dann in Gang kommenden Prozess begleite ich Sie, um die Ergebnisse zu erfassen und gegebenenfalls zielorientierte Anpassungen der weiteren Maßnahmen vornehmen zu können.

Da kann leicht die Frage auftauchen, wie das denn auch noch zu schaffen sein soll. Doch die Kraft für die Veränderung kommt sowohl aus dem Gelungenen der Vergangenheit, als auch aus dem Wunsch, ein zukünftiges Ziel zu erreichen. Dabei gilt es gemeinsam zu erkunden, was im Team und der Organisation geschätzt wird und so bleiben soll. Denn welche wichtigen Werte und Traditionen, die Sicherheit und Orientierung bieten, sind zu bewahren?

Und nehmen Sie als Motto mit: „Es muss nicht schlecht sein, bevor es noch besser wird“. Sehen Sie Führungskräfte- und Teamentwicklungen als Pedant zur Instandhaltung aller möglichen Anlagen in einem Unternehmen an. Im Spitzenleistungsbereich ist Coaching ganz selbstverständlich!

Mitarbeitende finden sich zu einem Team zusammen, um gemeinsam die Aufgaben zu leisten, die den Zweck der Organisation verwirklichen. Das „Wofür“ ist ein wichtiger Aspekt, damit ein Sinn in der Arbeit erlebt werden kann.

Im Coaching geht es darum, Ihre Fähigkeiten zu sichten und auszubauen, die für das „Wofür“ bzw. Ziel gebraucht werden. Das Sichtbarmachen Ihres Sinnmotivs, Ihrer Stärken und sozialen Kompetenzen unterstützt die Motivation. Durchdacht wird auch, welche Bedingungen dazu beitragen, die vorhandenen Ressourcen optimal für die Ziele zu nutzen und in Selbstorganisation die Aufgaben zu erfüllen.

Business Coaching bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Rolle zu reflektieren. Dabei werden auch geltende Spielregeln und erlebte Zwickmühlen betrachtet, damit Sie flexibel und zweckmäßig handeln können. Auch die gelebte Kultur in einem Team und einer Organisation wird gemeinsam betrachtet, da sie Einfluss auf die Abläufe, Effektivität und Zufriedenheit hat. Deshalb werden die Einstellungen und gelebten Werte hinterfragt und bei Bedarf modifiziert, auch mit ihrer Wirkung auf Ausgestaltung der Zusammenarbeit und Selbstorganisation.

Die Zusammenarbeit im Team wird von meiner Seite durch verschiedene Methoden zieldienlich unterstützt. Sollten Konflikte vorhanden sein, werden diese lösungsorientiert bearbeitet.

Durch die starke Kooperationsfähigkeit eines Teams – an den sogenannten Schnittstellen – wird letztlich auch die Kundenzufriedenheit wachsen. Zudem werden Beschäftigte, die mehr Wertschätzung, Vertrauen und Handlungsspielraum erleben, sich eher an ein Unternehmen binden..

Das Coaching dient zusätzlich einer Burnout-Prävention, da sowohl der Umgang mit Erwartungen als auch mit Stress reflektiert wird. Je nach Zielbestimmung werden neue Perspektiven und alternative Handlungsweisen gesucht.

Als Führungskraft profitieren Sie vom Business Coaching, wenn Sie in Ihrer Rolle gestärkt werden möchten und den vielfältigen Anforderungen gewachsen sein wollen. Neben Ihrem fachlichen Wissen brauchen Sie als Führungskraft ein großes Maß an sozialen Kompetenzen. Zugleich geht es um Ihr Selbstmanagement im Sinne von Selfleadership.

Für die Mitgestaltung der fortlaufenden Änderungsprozesse eines Unternehmens werden neben operativen Kenntnissen auch starke kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten von Ihnen gefordert. Ihr Konfliktmanagement ist ebenso gefragt wie auch die Übernahme von Verantwortung.

Entscheidungen, die sich an dem sogenannten Purpose bzw. Sinn oder Zweck der Organisation orientieren, sind von Ihnen alleine oder gemeinsam mit dem Team zu treffen. Für die Erreichung von Zielen wird erwartet, dass Sie einen Rahmen vorgeben, der den Mitarbeitenden Orientierung für die autonome Erfüllung ihrer Aufgaben bietet.

Sie leben als Führungskraft eine Vertrauenskultur, die eine Potentialentfaltung ermöglicht und zugleich „workable next steps“ in der VUCA-Welt fördert. Ihre Führungsqualität zeigt sich in einem wertschätzenden und supportiven Führungsstil auf Augenhöhe. Dies ist neben Transparenz und Fairness eine wichtige Grundlage für motivierte und gesunde Beschäftigte.

Im Business Coaching wird ein Überblick über die Aufgaben einer Führungskraft geschaffen. Sie bekommen „Handwerkszeug“ mit, das bei Entscheidungen, Planungen und der Koordination nützlich ist. Auch werden Sie Informationen für die Personalentwicklung und Durchführung konstruktiver Mitarbeitergespräche bekommen. Denn Sie sind als Talentmanager gefordert, um Ziele zu erreichen.

Da kann es hilfreich sein, die „inneren“ oder „äußeren“ Blockaden zu reflektieren, die Sie bislang bei der Ausführung Ihrer Führungsrolle behindert haben können. Gemeinsam werden konkrete Lösungen hinsichtlich Ihrer Themen erarbeitet, damit Sie künftig pro-aktiv Ihre Rolle ausführen, statt reaktiv getrieben zu werden.

Durch die systemische Vorgehensweise werden Entwicklungsprozesse angeregt, die Sie befähigen, Ihre Führungsrolle mit den dazugehörigen Aufgaben zielorientiert und gesundheitsförderlich zu gestalten.

Wird systemisches Coaching von Ihnen als Unternehmen für die Personal- und Organisationsentwicklung genutzt, ist dies auch ein Beitrag für die Förderung der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz.

Der Umgang mit Stress, Konflikten, Termin- und Erfolgsdruck, die Folgen der Digitalisierung und die erwartete Flexibilität sind relevante Themen für alle Beschäftigten. Die Zunahme von psychosozialem Stress wirkt sich negativ auf die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden oder Führungskräften aus. Dies zeigt sich unter anderem durch einen Anstieg von krankheitsbedingten Fehltagen am Arbeitsplatz, hoher Fluktuation und fehlendem Engagement.

Business Coaching unterstützt das Selbstmanagement Ihrer Beschäftigten im Umgang mit Belastungen auch im Sinne einer Burnout-Prävention und fördert die Work-Life-Balance.

Detaillierte Informationen zu den positiven Effekten von Coaching finden Sie in dem Beitrag Systemisches Coaching Bielefeld. Weitere Hinweise zu meiner Arbeitsweise stehen für Sie unter Methoden und Angebote und in dem Beitrag Change-Prozesse zur Verfügung.

zurück nächste Seite